Neu: Von der goldenen Drau zum türkisen Wörthersee

Herbstliche Drauradwegreise zum Wörthersee

ca. 100 km

ab 269 €

4

Tage

BESCHREIBUNG:

Entdecken Sie das farbenfrohe Naturschauspiel Herbst zwischen dem Flussufer der Drau und dem bekannten Wörthersee! Sie starten Ihre Radtour in Sachsenburg und fahren am wunderschönen Drauradweg immer flussabwärts durch die Kärntner Nationalparkregion Hohe Tauern. Über Spittal/Drau und Villach geht es dann weiter an den türkisblauen Wörthersee und in die Kärntner Landeshauptstadt Klagenfurt. In Villach haben Sie die Möglichkeit Wellness in der großzügigen Kärnten Therme zu genießen (Eintritt inkludiert).  Zum Abendessen werden (auf Wunsch) Kärntner Spezialitäten serviert und das Gepäck bringt Ihnen unser Radbutler ins nächste Hotel. Sie können Ihre eigenen Räder mitbringen oder auch Top-Leihräder buchen.

LEISTUNGEN:

  • 3 Übernachtungen im 3*-Hotels und 3*- Gasthöfen mit Frühstücksbuffet,
  • täglicher Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel,
  • Eintritt in die Kärnten Therme mit der Erlebniscard Villach
  • Radkarten, Infomaterial, GPS-Tracks
  • Service-Hotline (7 Tage die Woche)

ANREISE:

Individuelle Anreise nach Villach, sehr gut per Bahn erreichbar
Donnerstag und Freitag, von 01.09 bis 01.11.2022
Großveranstaltungs-Hinweis: Während der Großveranstaltung European Bike Week (06.09.-11.09.2022) sind Hotelzimmer in Villach schwer erhältlich und leider nur gegen Aufpreis buchbar.

PREIS:

3* Sterne – Hotels und 3* – Gasthöfe
€ 269,00 pro Person im DZ
01.09.- 01.11.2022. Ortstaxe, soweit fällig, ist nicht im Reisepreis enthalten.

EXTRAS:

Einzelzimmer Zuschlag: € 70,-
Aufpreis Halbpension: € 70,-
Leihräder (4 bis 5 Tage)
Tourenrad: € 70,-
E-Bike: € 110,-

 Angebot drucken

Anreise nach Sachsenburg

Individuelle Anreise nach Sachsenburg. Der kleine Ort wird förmlich von der Drau umschlungen und auch atemberaubende Bergkulissen machen den Ort zu einem wahren Naturhighlight.

Drauradweg © Franz Gerdl 1

Drauradweg © Franz Gerdl

Sachsenburg – Spittal/Drau – Villach ca. 55 km

Auf Ihrer herbstlichen Radtour am Drauradweg sollten Sie in Spittal/Drau einen ersten Stopp einlegen um das wunderschöne Renaissanceschloss Porcia  besichtigen.  Eine bodenständige kulinarische Stärkung bietet zu Mittag eine idyllische Buschenschank mit eigener Mostpresse an, bevor Sie Ihr Tagesziel Villach erreichen. Dort können Sie die Altstadt erkunden oder sich in der nahe gelegenen Kärnten Therme entspannen (Eintritt ab 16.00h inklusive)

KaerntenTherme Aussenbecken ©Region Villach Tourismus GmbH Stefan Leitner 1

KaerntenTherme Aussenbecken ©Region Villach Tourismus GmbH Stefan Leitner

Villach - Velden - Krumpendorf/Klagenfurt ca. 38 km

Heute radeln Sie weiter entlang der golden gefärbten Flussufer der Drau, biegen jedoch bald zum bekannten Wörthersee ab. Eine ausgiebige Pause sollten Sie sich im beliebten Ferienort Velden gönnen und auf der Strandpromenade flanieren und einen Drink in einem der zahlreichen Cafes einnehmen. Weiter geht es am Wörthersee-Radweg nach Krumpendorf bei Klagenfurt.

Herbst am Woerthersee © Franz Gerdl

Herbst am Woerthersee © Franz Gerdl

Abreise

Bevor Sie heute abreisen empfehlen wir eine gemütliche Besichtigung der schmucken Kärntner Landeshauptstadt Klagenfurt mit seinem Wahrzeichen, den Lindwurm-Brunnen.

Reinanke © Guenter Menzl

Reinanke © Guenter Menzl

BUCHUNGS HOTLINE

+43 (0) 4242 44 200 -37