DRAUERLEBNIS RAD & KANU

Radtour Drau – Wörthersee mit Kanu-Schnuppertag

 

ca. 180 km
Kanu bis Krumpendorf

ab 539 €

7

Tage

BESCHREIBUNG:

Krönen Sie Ihre Drauradwegtour mit einem Schnupper-Kanuerlebnis! Bei dieser abwechslungsreichen, kombinierten Radreise legen Sie eine Tagesetappe mit dem Kanu zurück und können diese Sportart einfach mal ausprobieren. Zuerst geht es von Lienz in Osttirol am ausgezeichneten Drauradweg per Fahrrad vorbei an der Bergwelt der Dolomiten.

In Villach wechseln Sie auf das Kanu und paddeln nach einer Einschulung los. Auf der ruhig fließenden Drau können Sie die Tier- und Pflanzenwelt vom Wasser aus bestaunen und einen herrlichen Karawanken-Blick genießen. Nach 17 Kanu-Kilometern steigen Sie wieder auf Ihre bereitgestellten Fahrräder und radeln zum Abschluss entlang des wunderschönen Wörthersees. Gönnen Sie sich zwischen dem bekannten Ferienort Velden mit seiner herrlichen Strandpromenade und der Landeshauptstadt Klagenfurt eine entspannende Badepause.

 

 

LEISTUNGEN:

 

  • 6 Nächte in 3*-Sterne Hotels und gutbürgerliche familiär geführte Gasthöfe
  • Frühstückbuffet oder reichhaltiges Frühstück
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel (1 Gepäckstück pro Person, max. 20 kg)
  • 1 Kanu-Tour ohne Guide (ausführliche Einschulung inbegriffen)
  • Leih-Kanu inkl. Schwimmweste
  • Radtransfer zur Ausstiegsstelle
  • Radkarten und Infomaterial
  • Service Hotline (7 Tage die Woche)

Optional buchbar:

  • Kanu-Guide (Preis abhängig von der Personenanzahl)

ANREISE:

Freitag, Samstag und Sonntag
Mindestteilnehmeranzahl: 2 Personen

Bei Hochwasserständen an der Drau werden die Kanu-Touren an anderen Gewässern durchgeführt.

PREIS:

Kategorie:
3*-Sterne Hotels, Gasthöfe und gut bürgerliche, familiär geführte Gasthöfe

€ 539,- pro Person
01.05. bis 30.06.2022
01.09. bis 30.09.2022

€ 579,- pro Person
01.07. bis 31.08.2022

 

EXTRAS:

Ortstaxe, soweit fällig, ist nicht im Reisepreis enthalten.

EZ-Zuschlag: € 120,-
Aufpreis-HP:  € 130,-

Leihräder:
Tourenrad: € 80,-
E-Bike: € 130,-

Rücktransfer Krumpendorf – Lienz: € 70,- pro Person inkl. Rad; eine Vorreservierung der Plätze ist erforderlich!

 

 Angebot drucken

Anreise

Individuelle Anreise nach Lienz und Check-in im Hotel. Der Tag steht zur freien Verfügung, wir empfehlen eine Besichtigung der bezaubernden Lienzer Innenstadt.

die Sonnenstadt Lienz - ein perfektes Urlaubsziel für Radfahrer

Die Innenstadt von Lienz ©TVB-Osttirol, Haiden Erwin

Lienz - Berg im Drautal, ca. 35 km

Sie starten Ihre Radtour am wunderschönen Drauradweg mit herrlichem Blick auf die Bergwelt der Lienzer Dolomiten. Am Stadtrand von Lienz lockt das Römermuseum Aguntum, das die Geschichte der alten Römersiedlung attraktiv präsentiert. In Dellach können Sie an der Drau bei einer Badebucht stoppen oder eine kleine Wanderung in die wunderschöne Geißlochklamm machen.  

Radfahren und Kultur verbinden - ein toller Blick auf die Burg Hohenburg

Burg Hohenburg Oberdrauburg, ©Kärnten Hohe Tauern

Berg im Drautal - Sachsenburg/Spittal a.d.Drau, ca. 30/40 km

Dem oberen Drautal folgend, fahren Sie teils am Flussufer und teils etwas abseits durch kleine Dörfer. In Greifenburg können Unternehmungslustige bei einem Kletterpark stoppen oder sich im Badesee erfrischen. Am Etappenziel Spittal/Drau sollten Sie sich Zeit für eine Stadtbesichtigung nehmen. Speziell das Renaissanceschloss Porcia ist einen Besuch wert

Drauradweg, ©Franz Gerdl

Sachsenburg/Spittal a.d.Drau - Villach, ca. 52/40 km

Weiter geht es am Drauradweg, großteils am naturbelassenen Flussufer. Auf halber Strecke, in Feistritz, haben Sie die Möglichkeit eine stärkende Rast bei einer schönen Jausenstation mit eigener Obstpresse einzulegen. Angekommen in Villach lädt der gut erhaltene Stadtkern mit seinen Cafés und Geschäften zum Bummeln und Verweilen ein.

Der idylische Hauptlatz Villach lädt zum Bummeln ein

Der idylische Hauptplatz Villach

Kanu-Tour: Villach-Rosegg/Mühlbach, ca. 17 km

Heute ist Kanutag! Morgens fahren Sie mit dem Rad zur Drau-Einstiegsstelle, wo Sie vom Kanu-Guide schon erwartet werden. Nach einer Einschulung paddeln Sie los und genießen die ruhig fließende Drau und ihre geheimnisvollen Ufer. Unterwegs können Sie eine Badepause im nahen Silbersee einlegen. Beim Kraftwerk Rosegg endet Ihre Paddeletappe, Sie tauschen das Kanu gegen Ihr Fahrrad und radeln zu Ihrer Unterkunft in Rosegg.

Kanutour auf der Drau, ©Franz Gerdl

Rosegg/Mühlbach - Krumpendorf, ca. 45 km

Den heutigen Tag verbringen Sie am bekanntesten Kärntner Badesee, dem Wörthersee. Radeln Sie zuerst nach Velden und bummeln Sie entlang der Strandpromenade zum berühmten Schlosshotel. Danach können Sie wählen, ob Sie am Nord- oder Südufer-Wörthersee-Radweg zu Ihrem Etappenziel Krumpendorf fahren und wo Sie eine Badepause einlegen. Eine kurze Besichtigung der nahe gelegenen Landeshauptstadt Klagenfurt und das Blütenmeer im Europapark sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

traumhafte Radtouren in Kärnten- den Wörthersee mit dem Rad erkunden

Radfahren am Wörthersee, ©Uwe Geissler

Rücktransfer und Abreise

Nach dem Frühstück individuelle Abreise oder Verlängerung. Wenn Sie Leihräder gebucht haben, kann die Rückreise nach Lienz mit der Bahn erfolgen. Mit Ihren eigenen Rädern und Gepäck empfehlen wir die Rückfahrt mit unserem VIP-Transfer.

parkbad3 max750

Krumpendorf, Parkbad

BUCHUNGS HOTLINE

+43 (0) 4242 44 200 -37