STERNTOUR VILLACH (6N)

Radeln in alle Himmelsrichtungen

leicht
individuell

ab 439 €

7

Tage

BESCHREIBUNG:

Erleben Sie eine sportliche Radwoche im Dreiländereck Kärnten – Slowenien – Italien. Von der Radlerhauptstadt Villach führen bestens markierte Radwege in alle Himmelsrichtungen.  Wählen Sie einfach nach Lust und Laune von unseren bewährten Tourenvorschlägen.

Ein absolutes Highlight ist ein Radausflug am Alpe-Adria-Radweg ins italienische Tarvisio oder am wunderbaren Drauradweg. Nicht entgehen lassen sollten Sie sich auch eine Umrundung des nahegelegenen Faaker Sees und des Ossiacher Sees. Durch die exzellente Bahnanbindung von Villach kann der „Aktionsradius“ beträchtlich erweitert. Sie können bei den Zugfahrten z.B. nach Spittal/Drau, Mallnitz oder Hermagor Ihr Fahrrad bequem mitnehmen und entlang des Drau oder Gail flussabwärts zurückradeln. Somit gestalten Sie Ihr Radprogramm jeden Tag nach Lust und Laune und genießen am Abend das Leben der mediterran angehauchten Villacher Altstadt oder Entspannung in der Kärnten Therme im nahegelegenen Warmbad Villach.

LEISTUNGEN:

  • 6 Übernachtungen in 3*- oder 4*- Sterne Hotels der gewählten Kategorie
  • Frühstücksbuffet oder reichhaltiges Frühstück
  • absperrbarer Fahrradraum
  • Tourenvorschläge
  • Radkarten, Infomaterial, GPS-Tracks
  • Parkplatz (teilweise gegen Gebühr)
  • Bahntickets, Villach-Hermagor und Villach-Spittal/Drau
  • Erlebniscard Villach mit zahlreichen Attraktionen
  • Service-Hotline (7 Tage die Woche)

ANREISE:

Villach, täglich

PREIS:

Kategorie A:
4* Sterne – Hotels

€ 499,- pro Person
01.05. bis 30.06.2021
01.09. bis 15.10.2021

€ 539,- pro Person
01.07. bis 31.08.2021

Kategorie B:
3 * Sterne- Hotels und Gasthöfe

€ 439,- pro Person
01.05. bis 30.06.2021
01.09. bis 30.10.2021

€ 469,- pro Person
01.07. bis 31.08.2021

 

EXTRAS:

EZ-Zuschlag: € 150,- Kat.A, € 120,- Kat. B
Aufpreis Halbpension: € 160,- Kat. A, € 120,- Kat. B

Ortstaxe, soweit fällig, ist nicht im Reisepreis enthalten.

LEIHRÄDER
Tourenrad: € 80,-
E-Bike: € 140,-

Anreise

Individuelle Anreise nach Villach und Check-in im Hotel. Genießen Sie die Atmosphäre der mediterran angehauchten Altstadt und entdecken Sie sukzessive die Sehenswürdigkeiten der Stadt. Mit der Erlebnis Card Villach erhalten Sie viele Ermäßigungen und sogar kostenlose Eintritte sowie die Möglichkeit den Radbus zu benützen.

Erleben Sie die Radlerhauptstadt Villach mit Ihren bestens markierten Radwegen

Panorama Stadt Villach, ©LIK-Fotoakademie_Ebersberger-Stefan

Ossiacher See-Rundfahrt, ca. 42 km

Unser erster Tourenvorschlag führt Sie über den Seebach an den tiefgrünen Ossiacher See. Rund um den See lohnen zahlreiche Sehenswürdigkeiten einen Besuch: das Stift Ossiach, das Naturschutzgebiet Bleistätter Moor oder das Architekturjuwel Steinhaus in Bodensdorf.

ein Radurlaub mit Badespaß - der Ossiacher See lädt zum Rasten ein

Steg am Ossiacher See ©Martin Steinthaler

Alpen-Adria-Radweg, ca. 47 - 68 km

Einen Ausflug nach Tarvisio in bella Italia sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Sie folgen der Gail und dem Karnischen Radweg nach Arnoldstein bis zur italienischen Grenze. Kurz danach beginnt der Ciclovia Alpe Adria Radweg, welcher großteils der alten Bahntrasse folgt. Nach einer erholsamen Rast mit italienischen Spezialitäten können Sie denselben Weg zurück radeln oder Sie radeln nur bis Arnoldstein und fahren bequem mit dem Zug nach Villach retour (Ticket nicht inkludiert).

Erlebnisse schaffen am Gail Radweg

Gail Radweg,©Franz Gerdl

Drauradweg, ca. 41 km

Mit dem Zug fahren Sie in die Bezirksstadt Spittal/Drau (Ticket im Preis inkludiert). Bevor Sie sich auf das Rad schwingen, sollten Sie das bekannte Renaissanceschloss Porcia besichtigen. Der Drauradweg führt Sie anschließend gemütlich am Ufer des Flusses entlang zurück nach Villach.

der mit 5 Sternen ausgezeichnete Drauradweg verbindet die Länder Italien, Österreich, Slowenien, Kroatien und Ungarn entland der Drau

Drauradweg, ©Franz Gerdl

Karnischer Radweg, ca. 57 km

Beginnen Sie den heutigen Tag mit einer Zugfahrt, dieses Mal geht es nach Hermagor (Ticket im Preis inkludiert). Der Karnische Radweg führt Sie durch das wunderschöne, naturbelassene Gailtal. Das letzte Teilstück radeln Sie gemütlich entlang der Flüsse Gail und Drau zurück nach Villach.

entspannt den 5 Sterne Drauradweg radeln und die tolle Landschaft genießen

Drauradweg, ©Martin Jordan

Faaker See-Rundfahrt, ca. 30 km

Umrunden Sie den wunderschönen türkisgrünen Faaker See. Beim Siedlerstrand in Finkenstein gibt es einen öffentlichen Seezugang und die Möglichkeit für ein erfrischendes Bad. Bei Drobollach verlassen Sie den Faaker See und fahren über Maria Gail zurück zum Hotel.

der Faaker See begeistert mit seiner türkisgrünen Farbe

Blick auf den Faaker See, ©Uwe Geissler

Abreise

Individuelle Heimreise oder Verlängerung.

BUCHUNGS HOTLINE

+43 (0) 4242 44 200 -37