GENUSS-RADTOUR KÄRNTNER SEENBIKEN

Genussradeln entlang der großen Kärnten Seen-Schleife

mittel
ca. 320 km

ab 699 €

8

Tage

BESCHREIBUNG:

Sieben traumhafte Seen in sieben Radtagen! Unsere Seenbiken Radreise entlang der großen Kärnten Seen-Schleife verbindet die schönsten Kärntner Seen und ist ein einzigartiges Erlebnis für Genussradfahrer. Die größte Steigung zum Naturjuwel Weissensee wird bequem mit dem Bus zurückgelegt und dann geht es nach einer Schifffahrt kontinuierlich abwärts. Zwischendurch lockt immer wieder  das glasklare Wasser der wohl temperierten, herrlichen Seen zu einem Badestopp.Die Strecke wird zu 90% entlang der Seen, wie dem Millstätter See, dem Ossiacher See oder dem Wörthersee sowie entlang dem Drauradweg auf sehr gut ausgebauten und markierten Radwegen geführt. Kurze Verbindungsstrecken verlaufen auf Landstraßen. Um ausreichend Zeit für die zahlreichen Highlights und Sehenswürdigkeiten zu haben, empfehlen wir die Benutzung eines E-Bikes.

LEISTUNGEN:

  • 7 Übernachtungen in Hotels und Gasthöfen, der  Kategorie Ihrer Wahl
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Personentransfer von Spittal – Weissensee Ostufer
  • Schifffahrt Weissensee Ostufer – Ronacherfels
  • Täglicher Gepäckstransfer von Hotel zu Hotel (1 Gepäckstück pro Person, max. 20 kg)
  • Parkplatz in Spittal/Millstätter See (gegen Gebühr)
  • Radkarten, Infomaterial, GPS-Tracks
  • Service-Hotline (7 Tage die Woche)

ANREISE:

Individuelle Anreise nach Spittal/Drau, einfach auch per Bahn erreichbar
jeweils Samstag und Sonntag
Mindestteilnehmerzahl:
2 Personen
Bei einer Mindestteilnehmeranzahl von 4 Personen tägliche Anreise möglich.

Veranstaltungs-Hinweis
Während der Großveranstaltungen Villacher Kirchtag (31.07.-07.08.2022) und European Bike Week (06.09.-11.09.2022) sind Hotelzimmer in Villach  nur gegen Aufpreis buchbar.

PREIS:

Kategorie: 3*-Sterne Hotels oder 3*-Sterne Gasthöfe

€. 699,- pro Person
01.05. bis 30.06.2022
01.09. bis 30.09.2022

€. 739,- pro Person
01.07. bis 31.08.2022

Kategorie: 4*-Sterne Hotels oder 3*-Sterne Hotels

€. 949,- pro Person
01.05. bis 30.06.2022
01.09. bis 30.09.2022

€. 1.049,- pro Person
01.07. bis 31.08.2022

EXTRAS:

EZ-Zuschlag € 160,-
Aufpreis Halbpension € 150,-

LEIHRÄDER
Tourenrad: € 80,-
E-Bike: € 140,-

Ortstaxe, soweit fällig, ist nicht im Reisepreis enthalten.

 

 Angebot drucken

Anreise

Individuelle Anreise nach Spittal oder Millstättersee und Check-in im Hotel.

Der Millstätter See lädt zum Baden und Radfahren ein

Abendstimmung am Millstätter See, ©Kärnten Werbung

Spittal - Weissensee - Millstätter See, ca. 55 km

Ihre Tour beginnt mit einer Busfahrt zum Ostufer des wunderschönen, fjordähnlichen Weissensee. Wir organisieren dieses Service, weil der Anstieg zum 930 m hoch gelegenen Weissensee sehr beschwerlich ist. Mit dem Linienschiff „Alpenperle“ überqueren Sie den See und satteln dann auf die Fahrräder um. Ab dem Westufer radeln Sie dann bergab zum Drauradweg und über Spittal/Drau an den beliebten Badesee Millstätter See.

Start der Kärnten Seen-Schleife Radtour

Schifffahrt Weissensee, ©Weissensee Information

Millstätter See - Feldsee - Afritzer See - Ossiacher See, ca. 60 km

Vom Millstätter See kommend fahren Sie nach Radenthein, wo ein Besuch des Granatiums, der Erlebniswelt der Granat Edelsteine empfehlenswert ist. Danach passieren Sie die beiden kleinen Badeseen Feldsee und Afritzer See, die sich für eine gemütliche Rast und einen Badestopp anbieten. Am Weg zum nächsten Etappenziel, dem Ossiacher See, können Sie in Treffen einen kurzen Abstecher zum Elli-Riehl-Puppenmuseum machen.

traumhafte Radtouren in Kärnten- den Millstätter See mit dem Rad erkunden

Rast am Millstätter See Südufer, ©Ingrid Sieder,Kärnten Radreisen

Ossiacher See - Wörthersee/Krumpendorf, ca. 45 km

Der heutige Tag ist dem Ossiacher See und dem Wörthersee gewidmet und je nach Interesse und Kondition empfehlen wir zusätzliche Radkilometer entlang der See- Rundradwege. Am Ossiacher See ist der Besuch des Stiftes Ossiach und des Naturschutzgebietes Bleistätter Moor empfehlenswert. Weiter geht es an den mondänen Wörthersee. In Velden sollte man sich in einem der zahlreichen Strandcafes eine Pause gönnen und zwischen Casino und Schlosshotel Velden flanieren.

traumhafte Radtouren in Kärnten- den Wörthersee mit dem Rad erkunden

Radfahren am Wörthersee, ©Uwe Geissler

Wörthersee - Klopeiner See, ca. 40 km

Diesen Tag können Sie mit einer Besichtigung der Landeshauptstadt Klagenfurt beginnen, die Wahrzeichen sind der Lindwurm am Neuen Platz und der Landhaushof. Über das Augebiet radeln Sie Richtung Drau und können in der historische Büchsenstadt Ferlach einen interessanten Zwischenstopp einlegen. Weiter geht es am wunderschönen Drauradweg durch das naturbelassene Rosental bis zu Ihrem heutigen Etappenziel, dem Klopeiner See, dem wärmsten Badesee Europa’s.

Der Klopeiner See in Suedkaernten lädt zum Radfahren und Baden ein

Klopeiner See, ©Martin Hofmann

Klopeiner See - Villach, ca. 70 km

An diesem und dem nächsten Tag fahren Sie am Drauradweg großteils auf Dammwegen wieder zurück. Die Drau bietet wunderbare Einblicke in die Flora und Fauna dieser Flusslandschaft. Genießen Sie die Ruhe und die Natur und legen Sie zwischendurch einen Badestopp ein. Sollte Ihnen die Strecke zu lang sein, können Sie diese ab Klagenfurt oder Velden bequem per Bahn abkürzen. Genießen Sie in Villach angekommen die Atmosphäre des mediterran angehauchten Hauptplatzes.

Villach - die Stadt mit dem südlichen Flair

Rathausplatz Villach, ©Michael Stabentheiner

 

Villach - Spittal/Millstätter See, ca. 40 km

Am letzten Radtag geht es am Drauradweg via Paternion zurück zu Ihrem Abfahrtsort Spittal an der Drau. Die Etappe ist etwas kürzer gehalten, weil sie fallweise leicht ansteigend ist. Alternativ können Sie dieses Stück ganz einfach mit der Bahn zurücklegen und dafür einen Abstecher zum türkisgrünen Faaker See machen. Bald ist Ihr Ziel erreicht und Sie sind ein „KÄRNTNER SEEN-KENNER“

die Naturschönheiten von Kärntens größtem Fluss am Drauradweg entdecken

Rast am Drauradweg, ©Martin Jordan, Region Villach

Abreise

Individuelle Abreise

Kräutersaibling, ©Carletto Photography

BUCHUNGS HOTLINE

+43 (0) 4242 44 200 -37