SALZBURGER SEEN TOUR

Von Salzburg aus das Salzkammergut entdecken

 

ca. 209 km

ab 680 €

8

Tage

BESCHREIBUNG:

Diese Genuss-Radtour führt Sie ausgehend von der Mozartstadt Salzburg in einer Woche am Salzkammergutradweg zu den schönsten Seen des Salzburger Landes. Vom Wolfgangsee über den Mondsee, Wallersee bis zum Obetrummer See hat dieser Rundreise viel zu bieten: das sportliche Erlebnis, eine wunderschöne Landschaft und viele kulturelle Highlights machen Ihren Radurlaub zu einem einmaligen Erlebnis.

LEISTUNGEN:

  • 7 Übernachtungen in 3***- Gasthöfen und 4**** Hotels (2 davon in Salzburg)
  • Frühstücksbuffet
  • 1 x Schifffahrt am Wolfgangsee (von St. Wolfgang  - St. Gilgen) inkl. Rad
  • täglicher Gepäcktransfer
  • 1 x Willkommensvideo mit Erklärungen und Infos, die Sie für diese Tour benötigen
  • 1 x Radkarte - Salzburger Land & weiteres Infomaterial (1 x pro Zimmer)
  • Service Hotline (7 Tage die Woche)

ANREISE:

Individuelle Anreise nach Salzburg
Täglich, von 28.4 bis 9.10.2021

PREIS:

Kategorie:
3*** Gasthöfe und 4**** Hotels

€ 680,- pro Person im DZ
29.04. – 01.07.2021
01.09. – 09.10.2021

€ 720,- pro Person im DZ
01.07. – 01.09.2020

EXTRAS:

Aufpreis Halbpension: € 206,-
Aufpreis Einzelzimmer: € 177,-

LEIHRÄDER
21- Gang KTM Trekkingrad: € 102,-
E- Bike Flyer(ab Größe 158 cm): € 180,-
27- Gang Mountainbike: € 145,-
E-Mountainbike: € 231,-
Kinderrad bis Größe 145 cm: € 60,-
Kindersitz: € 15,-
Kinderradanhänger: € 62,50
1 Radtasche (1 Tasche hinten seitlich montiert): € 15,50
Helm: € 12,50

Ortstaxe extra zahlbar vor Ort in den Unterkünften (ca. € 1,- bis € 3,- pro Person/Nacht)

Kinderermäßigung im Zimmer der Eltern(bei 2 Vollzahlern)
0 – 5,9 Jahre:  100%
6 – 14,9 Jahre:  30%

 

Anreise nach Salzburg

Individuelle Anreise nach Salzburg und Check-in im Hotel.  Entgegennahme der Reiseunterlagen und Leihräder (falls gebucht). Der Tag steht für die Besichtigung der herrlichen Salzburger Altstadt zu Ihrer freien Verfügung.

Panorama Stadt Salzburg, ©Salzburger Land Tourismus

 

Salzburg - Thalgau, ca. 23 km

Gemütlicher Start Ihrer Radreise am Salzkammergutradweg (R2) entlang der ehemaligen Ischler Bahnstraße in Richtung Eugendorf bis Thalgau, dem Tor zum Salzkammergut. Je nach Lust und Laune empfehlen wir von Thalgau aus einen Ausflug zum nahen Fuschlsee (ca. 20 km hin und retour).

Radtour © SalzburgerLand Tourismus

Thalgau - Mondsee - Wolfgangsee - Bad Ischl, ca. 43 km

Von Thalgau radeln Sie durch ein Waldstück bis St. Lorenz am Mondsee, der sich für eine erste Rast anbietet. Weiter geht es über den Scharflingpass (kurzer Anstieg) nach St. Gilgen zum bekannten Wolfgangsee. Gönnen Sie sich eine Badepause im kristallklaren Wasser bevor Sie am Seeuferradweg via Strobl in die ehemalige Kaiserstadt Bad Ischl fahren. Erkunden Sie die charmante oberösterreichische Kleinstadt, den Kurpark und die Kaiservilla bei einem Spaziergang und gönnen Sie sich eine süße Stärkung in der bekannten Konditorei Zauner.

Radfahren am Wolfgang See, ©STMG Wolfgang Stadler

Bad Ischl - Wolfgangsee - Mondsee, ca. 38 km

Ihre Radtour führt Sie heute zurück an den Wolfgangsee, wo heute der idyllische Ort St. Wolfgang, bekannt durch die Operette „Das Weiße Rössl“, am Programm steht. Danach überqueren Sie den See per Schiff und erreichen wieder St. Gilgen. Zurück über den Scharfling, wieder vorbei am malerischen Krottensee erreichen Sie den Mondsee und radeln am Seeufer dem heutigen Etappenziel, dem Ort Mondsee entgegen. Entspannen Sie einem Bad im kristallklaren Wasser oder machen Sie einen Bummel entlang der Strandpromenade.

Ausblick von Drachenwandauf Mondsee und Irrsee, ©TVBMondSeeLand.jpg

Mondsee - Irsee - Seekirchen am Wallersee, ca. 37 km

In Mondsee ist nicht nur die prächtige Stiftskirche einen Besuch wert, sondern auch das Freilichtmuseum mit dem Rauchhaus und dem Bauernmuseum. Der Salzkammergutradweg führt Sie heute weiter zum Irrsee, einem Moorsee, der ebenfalls zum Baden einlädt und weiter bis nach Seekirchen am Wallersee.

Badespass am Mondsee © STMGStadler

Wallersee – Mattsee - Obertrumersee - Seeham, ca. 34 km

Mattsee und Obetrumersee heißen die beiden Badeseen, die heute am Radprogramm stehen. Über das kleine Bauerndorf Schleedorf erreichen bald den Mattsee und bei dessen Umrundung radeln Sie teilweise über die deutsche Grenze. Quartier beziehen Sie heute in Seeham am Obertrumersee, dessen klares, warmes Wasser zum Baden und Entspannen lockt.

Radtour Salzkammergut,©Oberösterreich Tourismus Erber

Seeham - Salzburg, ca. 34 km

Am Mozartradweg geht es heute zunächst dem Seeufer folgend über Oberndorf nach Salzburg zurück. In Oberndorf wurde 1818 erstmals das weltberühmte Weihnachtslied „Stille Nacht, heilige Nacht“ aufgeführt und es kann die bekannte Stille Nacht Kapelle besichtigt werden. Entlang der Salzach radeln Sie gemütlich zu Ihrem Salzburger Hotel.

Radfahren entlang der Salzach ausgehend von der Mozartstadt Salzburg

Radfahren entlang der Salzach, © Reinhart Bryan

Abreise

Individuelle Abreise

BUCHUNGS HOTLINE

+43 (0) 4242 44 200 -37